Bevor du deine Cocotte reinigst, lass sie 15 Minuten abkühlen. Gib Gusseisen niemals in die Spülmaschine. Reinige deine Cocotte ausschließlich mit heißem Wasser, mildem Spülmittel und einem Schwamm. Wir raten dir davon ab, ätzende und scheuernde Reinigungsmittel oder Stahlwolle zu verwenden. Angebranntes kannst du in warmem Wasser mit etwas Spülmittel einweichen, bevor du es mit einem schonenden Schwamm entfernst.