Eis und Joghurt aus deiner Eigenproduktion enthalten keine künstlichen Konservierungsstoffe und schmecken frisch grundsätzlich am besten. Selbstgemachtes Eis kannst du bis zu mehreren Wochen im Tiefkühlfach lagern - am besten in einem geeigneten, luftdichten Aufbewahrungsbehälter und mit dem Deckel nach unten, damit sich keine Eiskristalle bilden. Ist dein Eis oder Frozen Joghurt einmal aufgetaut, solltest du es nicht nochmal einfrieren! Deinen selbstgemachten Joghurt solltest du im Kühlschrank in einem luftdichten Behälter lagern und innerhalb weniger Tage bis maximal 2 Wochen aufbrauchen.